Wir stellen uns vor

" D E R   W A L D H O F "   E I N   Z E I T G E R E C H T E R   L E B E N S R A U M 

"Der Waldhof " in der Buckligen Welt wird von uns - der Familie Wallner - bewirtschaftet. Ursprünlglich als gewachsene Land- und Forstwirtschaft konnte in den beiden letzten Jahrzehnten der Wandel zu einem zeitgerechten Lebensraum umgesetzt werden.


U N S E R E   G R U N D S Ä T Z E 

1.) Es erfolgt ausschließlich eine ökologische Bewirtschaftung des Bodens. Wir laufen nicht einem ökologischen Mainstream hinterher, der keine nachhaltige Betrachtung beinhaltet.
2.) Die Tierhaltung muss artgerecht und im Einklang mit den natürlichen Rahmenbedingungen erfolgen.
3.) Wir streben nach einer möglichst großen Unabhängigkeit durch eigens Wasser aus unseren Quellen, eigenen Brennstoff aus unserem Wald, eigenen Strom aus Photovoltaik, eigener Nahrungsversorgung (durch Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst, Kräuter, Obstsäfte, Schnaps, etc.) und eigenen Baustoffen (Holz und Lehm).
4.) Das Wissen unserer Vorfahren in Bezug auf die Naturheilkräfte wird von uns gepflegt und eingesetzt, um das Wohlergehen von uns allen zu unterstützen.

Das Zusammenleben von drei Generationen der Familie Wallner und deren Zusammenwirken führt zu einer Stärke, die unsere Vorfahren gekannt haben- in der jetzigen Zeit jedoch in hohem Ausmaß in Vergessenheit geraten sind.


Wir würden uns freuen, wenn auch Sie an unseren Destillaten das Gefühl des Genusses mit uns teilen.


Kontakt    Impressum